Diskussion

„Die sind doch alle gleich!“ Parteien im Gespräch

Donnerstag, 09.09.2021 und Dienstag, 21.09.2021 • 19:00 Uhr • Hybridveranstaltung • Avicenna Institut e.V. • Amt für multikulturelle Angelegenheiten • Frankfurt am Main

Politischer Meinungsaustausch mit Parteivertreter:innen zur Bundestagswahl

Politiker:innen zu verstehen ist nicht immer leicht. Oft stehen uneindeutige Begriffe wie „konservativ“ oder „liberal“ im Raum und gleichzeitig wird immer wieder Kritik laut, dass es mittlerweile ohnehin keine Unterschiede mehr zwischen den Parteien gebe. Die Unterschiede und Anliegen der verschiedenen Parteien zu verstehen, ist allerdings wichtig. Denn nur wer das tut, kann die eigene Stimme bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 auch im eigenen Interesse vergeben.

Deswegen hat das Forum für Interkulturellen Dialog die SPD, die CDU, Bündnis90/Die Grünen, die FDP, die Linke und die AfD zum Gespräch eingeladen. Was wollen die einzelnen Parteien? Was ändert sich, wenn sie in die Regierung kommen? Warum sollte man ihnen die Stimme schenken? An zwei Abend gibt es die Gelegenheit, die Parteien, ihre Programme und ihre Unterschiede kennenzulernen und Fragen an Kandidat:innen zu stellen.

Um intensiv über Inhalte sprechen zu können, wird die Veranstaltung an zwei Tagen stattfinden. Am 09. September werden Kandidat:innen von der SPD, der CDU und der FDP, am 21. September Vertreter:innen von Bündnis90/Die Grünen, der Linke und der AfD miteinander diskutieren.

Termine:
09.09.2021, 18:30 – 20:00 Uhr, Hybrid-Veranstaltung
Dr. Thorsten Lieb (FDP), Kaweh Mansoori (SPD), Axel Kaufmann (CDU)

21.09.2021, 19:00 – 20:30 Uhr, Hybrid-Veranstaltung 
Deborah Düring (Bündnis 90/Die Grünen), Jörg Cezanne (Die Linke)
Patrick Schenk (AfD)

Wo: 
Aufgrund der aktuellen Risikobewertung wird diese Hybrid-Veranstaltung Online und im StadtRAUMfrankfurt und im Avicenna Instut e.V. stattfinden. Nach erfolgter Anmeldung per E-Mail werden die erforderlichen Zugangsdaten zugesandt.

Teilnahme/Anmeldung:
Die Teilnahme an dem Vortragsabend ist kostenlos. Der Zugang zum Online-Meeting ist ab 18:45 Uhr möglich. Anmeldung bis zum 09.09.2021 unter anmeldung@fidev.org

Poster hier

Gefördert durch:

           

Teile diesen Beitrag

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email